Architekturpreis des Landes Steiermark

Preisträger Architekturpreis des Landes Steiermark 2016: Pflegewohnheim Erika Horn von Dietger Wissounig Architekten

Der Architekturpreis des Landes Steiermark 2016 geht an das Pflegewohnheim Erika Horn von Dietger Wissounig Architekten. Als Kuratorin wurde diesmal von der Steiermärkischen Landesregierung Tina Gregorič bestellt.

Preisträger Architekturpreis des Landes Steiermark 2013: Volksschule Hausmannstätten von .tmp Architekten

Der Architekturpreis des Landes Steiermark 2013 geht an die Volksschule Hausmannstätten von .tmp architekten. Als Kuratorin war Nathalie de Vries / Rotterdam (NL) tätig.

Preisträger des Architekturpreises des Landes Steiermark 2010 ist das das efh_surplus value01 in Laufnitzdorf von weichlbauer / ortis, Reinhold Weichlbauer und Albert Josef Ortis. Als Kurator fungierte Hubertus Adam, Leiter des Schweizerischen Architekturmuseums in Basel, Redakteur der Zeitschrift archithese.