Centrija 1963, V. Richter

Architektur- und Kunstexkursion Zagreb

Architektursommer, Exkursion

Das Haus der Architektur organisiert in Kooperation mit der Neuen Galerie Graz und dem Kunsthaus Graz eine Exkursion nach Zagreb. Neben Touren durch Novi Zagreb und Gornji Grad, bei der verschiedene architektonische Perioden besprochen werden, stehen die Arbeiten des kroatischen Architekten und Universalkünstlers Vjenceslav Richter im Fokus. Anmeldung bis 17. Juni !

Das HDA ist Teil der 2015 gegründeten Future Architecture Platform – die erste paneuropäische Plattform für Architektur-Institutionen, -Festivals und -ProduzentInnen, um gemeinsam Ideen für die Zukunft der Architektur sowie unserer Städte zu diskutieren und einem breiteren Publikum zu kommunizieren.

YOSTAR – Young Styrian Architecture

Ausstellung, Architektursommer

Die Ausstellung stellt aktuelle Projekte Architekturschaffender in einen regionalen und internationalen Kontext, indem die teilnehmenden Büros neben einem eigenen Projekt, das für sie am relevantesten ist und am meisten ihrer architektonischen Grundhaltung entspricht, auch jeweils ein Projekt zeigen, das für sie als Quelle der Inspiration bzw. Haltung fungiert und sie am meisten beeinflusst hat.

Aktuelle Entwicklungen in Graz zeigen eine weiter steigende Inanspruchnahme des öffentlichen Raumes in Bereichen der Kommerzialisierung, des motorisierten Individualverkehrs und teilweise damit einhergehender Überwachungs- und Antiterrormaßnahmen. Wie konnte dieser Weg aufbereitet werden, was sind die Ursachen und was erklärt uns der Blick in die Vergangenheit?

For this special occasion in the series of the einWerk lectures of AZ3, the HDA will host a lecture from Job Floris about his extraordinary, „Wienerberger Brick-Award“ winning project Atlas House.

Häuser schaun: Büro Insitu, reitmayr architekten

Architektursommer, Besichtigung, Führung

Das Architekturbüro reitmayr architekten lädt in Zusammenarbeit mit STO und dem Haus der Architektur herzlich zur Veranstaltung Häuser schaun ein. Wir möchten Ihnen gerne das vor Kurzem fertig gestellte Projekt Büro Insitu vorstellen.

Graz ist Baukultur

Vortrag, Architektursommer

Ist Graz Baukultur? In Buch, Film und Diskussion, die eine Auswahl öffentlicher Bauten der vergangenen 15 Jahre betrachten, geht die Stadt Graz der Frage nach, was Baukultur braucht. Was sind die Werkzeuge zur Baukultur? Für wen lohnt es sich, in Baukultur zu investieren? Und was hat der Grazer / die Grazerin davon, dass sich die Stadt für Baukultur einsetzt?

Junge Architekturforschung Graz

Architektursommer, Vorträge

Ziel der Veranstaltung ist es, in einem öffentlichen Rahmen die aktuellen Themen, Fragestellungen und Methoden zu präsentieren und zu diskutieren, mit denen junge ForscherInnen sich im umfassenden Feld der Architekturforschung bewegen. Das Haus der Architektur bildet dabei die Schnittstelle zwischen der akademischen Forschung und dem öffentlichen Austausch, der zuletzt einen wichtigen Hinweis auf die Aktualität und Relevanz der Fragestellungen geben kann.

StadtRÄUME – 12 Bilder

Ausstellung, Architektursommer

In einem gemeinsamen Projekt der Stadtteilarbeit entwickelten Menschen aus unterschiedlichen Quartieren eigene Sujets zum Zusammenleben. 12 Fotografien von Mario Gimpel fangen den Charakter der jeweiligen Nachbarschaften ein. Die Eröffnung der Ausstellung im Haus der Architektur begleitet ein Round Table zur Aneignung des öffentlichen Raumes durch Nachbarschaften.

wohnlabor

Architektursommer, Workshop

In einem einwöchigen Workshop bieten wir interessierten GrazerInnen jeder Altersgruppe eine Plattform, sich für das Thema Wohnen zu engagieren und Ideen auszutauschen, denn: Wohnen ist eine Aufgabe für alle. Zusammen mit ExpertInnen diskutieren wir relevante Teilaspekte gemeinschaftlicher Wohnformen und erarbeiten unsere gemeinsame Wohnvision.

Im Sommer 2018 findet im HDA die Future Architecture Summer School statt: Zehn internationale sowie österreichische aufstrebende Architekturschaffende, die am Call der Future Architecture Platform teilgenommen haben, werden als TutorInnen zwei Wochen lang in Graz einen Workshop mit 25 jungen Menschen zu leiten. Das Ergebnis wird in einer Ausstellung im HDA gezeigt.

Häuser der Architektur
Haus der Architektur:

EinWerk # spezial – Job Floris – Monadnock

Architektursommer

For this special occasion in the series of the einWerk lectures of AZ3, the HDA will host a lecture from Job Floris about his extraordinary, „Wienerberger Brick-Award“ winning project Atlas House.

Haus der Architektur:

wohnlabor

Architektursommer

In einem einwöchigen Workshop bieten wir interessierten GrazerInnen jeder Altersgruppe eine Plattform, sich für das Thema Wohnen zu engagieren und Ideen auszutauschen, denn: Wohnen ist eine Aufgabe für alle. Zusammen mit ExpertInnen diskutieren wir relevante Teilaspekte gemeinschaftlicher Wohnformen…

Haus der Architektur:

StadtRÄUME – 12 Bilder

Ausstellung

In einem gemeinsamen Projekt der Stadtteilarbeit entwickelten Menschen aus unterschiedlichen Quartieren eigene Sujets zum Zusammenleben. 12 Fotografien von Mario Gimpel fangen den Charakter der jeweiligen Nachbarschaften ein. Die Eröffnung der Ausstellung im Haus der Architektur begleitet ein Round …

Initiative Architektur:

Eröffnung Architekturhaus

Das Architekturhaus Salzburg wird eröffnet!

vai:

Nives Widauer

»Kunst in der Lesezone« ist eine Reihe mit kulturellen Produktionen an der Schnittstelle von Architektur, Kunst und Design und steht durch ihren interdisziplinären Ansatz für ein offenes kulturelles Klima, das wir rund um unser Themenfeld Architektur fördern wollen. Aktuell zeigt Nives Widauer die S…

aut. architektur und tirol:

lacaton & vassal / inhabiting: pleasure…

ausstellung

Eine Ausstellung des renommierten französischen Architekturbüros Lacaton & Vassal, die anhand exemplarischer Projekte ihren einzigartigen Ansatz Freiräume und „luxuriöse“ Lebensräume für alle zu schaffen veranschaulicht.

Initiative Architektur:

Architekturtage 2018

Architekturtage 2018

Am 8. und 9. Juni 2018 finden österreichweit wieder die Architekturtage statt. Um deren vielschichtige Aspekte und Inhaltsebenen dem interessierten Publikum näher zu bringen, stehen im diesjährigen Programm Bewegtbild und Film als facettenreiche Vermittlungs und Visualisierungsmedien im Fokus.

Initiative Architektur:

Architekturhaus Salzburg

FOTOS 2018

Mit dem Architekturhaus Salzburg wird ein Ort geschaffen, an dem eine kontinuierliche Auseinandersetzung mit den Themen der Baukultur, Stadtentwicklung und der Landschaftsplanung möglich ist.

Zentralvereinigung der ArchitektInnen Österreichs:

BAUHERRENPREIS 2018 - AUSSCHREIBUNG

Österreichische Gesellschaft für Architektur:

ÖGFA_Themenvisite: Inselwelt Jois

afo architekturforum oberösterreich:

erdig

Ausstellung

In der Ausstellung im afo zeigen wir die 40 Finalisten des TERRA Award – des ersten weltweiten Preises für zeit­genössische Lehmarchitektur. Die gezeigten Projekte (Wohnbau, öffentliche Einrichtungen, Gewerbebauten u. a.) wurden unter den 357 Einreichungen des TERRA Award ausgewählt. Ausstellung in …

aut. architektur und tirol:

ausschreibung neues bauen 2018

Ab sofort können Bauwerke, die in Nord- und Osttirol zwischen 2016 und 2018 fertig gestellt wurden, zur "Auszeichnung des Landes Tirol für Neues Bauen 2018" eingereicht werden.

vai:

»Making of« Austrian Pavilion | Biennale…

Die „Making of“-Ausstellung im vai zeigt den Produktionsprozess, gibt Einblicke in die Themenstellung der diesjährigen Architektur-Biennale, die Konzeption des österreichischen Beitrags und bietet die Möglichkeit, LAAC, Henke Schreieck und Sagmeister&Walsh mit ihren Arbeiten und Haltungen kennenzule…

aut. architektur und tirol:

koexistenzen

Publikation

Die anlässlich der Ausstellung "Walter Niedermayr: Koexistenzen" erschienene Begleitpublikation über Walter Niedermayrs Rechercheprojekt in den elf Dörfern der Talgemeinde Fleims. Preis: Euro 45,00 zuzüglich Versandspesen

afo architekturforum oberösterreich:

Ausschreibung

Das afo architekturforum oberösterreich vergibt 2018 zwei Residencys an ArchitektInnen und KünstlerInnen, die sich mit den Themen Raum, Architektur und Stadt auseinandersetzen.